Touristeninformation des Osteebads Baabe

Für den eigenwilligen, verwinkelten Baukörper mit seinen heterogen Innenräumen und schwer nutzbaren Funktionsbereichen entwickelten wir ein Konzept aus weichen, wellenartigen Bauformen. Damit konnte der dringend benötigte Raum harmonisch definiert werden, um den unterschiedlichen Funktionen gerecht zu werden. Die Touristeninformation bindet direkt an die Strandpromenade des Ostseebades Baabe an und ist für die Touristen der erste Anlaufpunkt bei einem Besuch der Region.

Zusätzliche Informationen

Bauherr: Kurverwaltung Ostseebad Baabe
Baujahr: 2017
Leistungsbereich Baustudio: Innenarchitektur
Fotos: Alexander Rudolph | www.domusimages.com